We proudly present: Premiere des "One-Shot-Schönau"-Videos!

Am Mittwoch, 19.07.2017 wird das 3-minütige Video zum ersten mal öffentlich gezeigt, alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen in die Vereinsgaststätte des TSV Schönau, Rudolf-Maus-Str.14, Mannheim-Schönau.

Der Tänzer und Choreograph Jonas Frey hat auf der Schönau Gruppen und Vereine besucht, die bewegungsmäßig aktiv sind. Aus dem gesammelten Können ist ein „one-shot-Video“ entstanden, das die Vielfalt des Engagements im Stadtteil zeigen und zum Austausch der Beteiligten beitragen soll. Dabei waren unterschiedlichste Einzelpersonen und Gruppen, von Karate bis Breakdance, von Kinder am Rande der Stadt e.V. bis zum TSV Schönau.
.
Künstlerische Leitung: Jonas Frey
Regie & Kamera: Evelina Winkler

Räume entdecken, Menschen zusammenbringen: Mit MOVING SPACE macht sich das Jugendkulturzentrum forum auf Expedition in die Mannheimer Stadtteil.
MOVING SPACE ist ein Projekt des Jugendkulturzentrums forum im Rahmen der Projektlinie „Vielfalt gefällt“ der Baden-Württemberg-Stiftung.
Das Jugendkulturzentrum forum in der Neckarstadt (Träger: Stadtjugendring Mannheim e.V.) bietet ein breitgefächertes Programmspektrum in den Bereichen Musik, Theater, Film&Medien, Politik, Design&Kunst und versteht sich als Zentrum für Soziokultur, Selbstorganisation und kulturelle Begegnung. Mit der Förderung der Baden-Württemberg-Stiftung wird es ermöglicht, dass das forum den gewohnten Veranstaltungskontext erweitert und seine Idee von Austausch und Begegnung ins gesamte Stadtgebiet hineintragen kann.
www.movingspace-mannheim.de
www.forum-mannheim.de