Für MEET&PLAY am 18. Januar haben wir die Regisseurin und Performerin Lea Aderjan eingeladen. Unter dem Motto „Triff dich selbst!“ werden an diesem Abend eigene vergessene Geschichten, besondere Momente und bewegenden Erlebnisse erzählt und performativ bearbeitet.
Wie immer ist der Abend ohne Anmeldung und ohne Gebühren. Vorbeikommen und dabeisein!